Teilen Sie Ihre unglaublichen Erfahrungen mit Moringa

Immer wieder höre ich Erzählungen und spannende Geschichten mit Moringa die fast unglaublich sind. Ich habe mich deshalb entschlossen Euch daran teilhaben zu lassen und werde nach und nach die Einträge machen.

Wer auch gerne etwas über positive Veränderungen durch die Einnahme von Moringa, oder sogar Heilung berichten und mit anderen teilen möchte, kann mir gerne eine E-Mail ( unter Kontakt) schreiben. Ich freue mich..und die Leser bestimmt auch.

 

Yvonne S 42 : Ich leide seit einigen Jahren an einer Anämie und die nachlassende körperliche Leistungsfähigkeit und Müdigkeit durch diesen sauerstoffmangel machte mir sehr zu schaffen. Ich hatte ständig Infektionen und Entzündungen und unangenehme Risse in den Mundwinkeln. Irgendwie halfen die auch ganzen Medikamente nicht wirklich und ich wollte etwas ändern. Eine Kollegin die jeden Morgen ihren Smoothie mit zur Arbeit brachte erzählte mir von diesem Wunderbaum Moringa. Also liess ich mich auf dieses Experiment ein. Seit 3 Monaten nehme ich nun jeden Tag ca. 3-4 TL davon und trinke grüne Smoothies und streue Moringa auf mein Essen. Ich war seitdem kein einziges Mal mehr krank, meine eingerissenen Mundwinkel sind verheilt und ich habe das Gefühl es wird jeden Tag besser mit mir.

Hermann G 57: Er hat vor 5 Jahren Diabetes2 diagnostiziert bekommen und spritzt sich seit dem Insulin. Vor einem halben Jahr fing er an Moringa zu sich zu nehmen. In den ersten 2-3 Wochen begann er mit je 1TL Morgens und Abends und steigerte die Dosis dann auf je 1 EL vor den Mahlzeiten, also 3x täglich. Heute ist er auf die Hälfte des Insulins eingestellt....Nachtrag: nur noch 1/3 !